Freitag, 27. Oktober 2017

NTRBoot kompatible DS Mode Flashkarten

Hinweis: dies ist vermutlich die vollständigste Liste von NTRBoot kompatiblen Flashkarten. Allerdings sind manche Flashing Tools möglicherweise nicht vollständig ausgereift. Deshalb solltest du immer die Hinweise lesen! Ich übernehme keine Haftung für kaputte Flashkarten, kaputte Konsolen usw.
Wenn du noch keine hier aufgeführte Flashkarte besitzt und darüber nachdenkst eine zu kaufen kannst du hier eine Vergleichstabelle anschauen.
Die hier gezeigten Flashkartenbilder sind nur Beispiele. Es gibt teilweise mehr als einen kompatiblen Typen vom gleichen Hersteller, der nicht extra aufgeführt ist.
Dieser Post wird aktualisiert wenn eine neue Karte unterstützt wird. Letzte Aktualisierung: 8.1.2018.

Acekard 2.i (acekard.com)

Wenn man einen Klon hat kann es passieren, dass die Karte bei dem Flashvorgang zerstört wird. Bei originalen Karten sollte es keine Probleme geben.
Downloads:
- Flasher (für gehackte 3DS Konsolen)
- Flasher (für DS Lite/ DSi/ 3DS Konsolen, auf denen die Karte läuft)
- HW 81 Flash Backup
- HW 44 Flash Backup

R4i Gold 3DS RTS (r4ids.cn)

Auch verkauft als: R4i Gold 3DS, R4i Gold 3DS Deluxe.
Möglicherweise werden auch 3dslink, orange 3ds etc. unterstützt. Diese Karten wurden allerdings nicht getestet. Man sollte bei der Verwendung eines Flash Backups beachten die korrekte Revision zu benutzen!
Die Revision der Karte steht über dem ganz rechten Kontakt als weißer Buchstabe/Zahl.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
- Flasher (für gehackte 3DS Konsolen)
- Flasher (für DS Lite/DSi/ 3DS Konsolen, auf denen die Karte läuft)
- Flash Backup (alle Backups mit Gold RTS und Rev C nonRTS sind von Karten dieses Teams)
- Flash Backup (R4i Gold Revision 4)
- Flash Backup (faulty Revision C)

R4i Gold 3DS Plus (r4ids.cn)

Diese Karte hat wie die Ace3DS X einen Schalter zum Wechseln zwischen NTRBoot und der Funktionalität als DS Mode Flashkarte. Um den Schalter zu erreichen muss man allerdings jedes Mal das Gehäuse öffnen.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
Flash Backup
- Flash Backup (Alternative)

R4i 3D Revolution for DS (r4idsn.com)

Dies ist ein anderer Name unter dem die Karten von R4i Gold 3DS (r4ids.cn) verkauft wurden. Dementsprechend funktionieren die Links der Karte. Auch hier muss die Revision beachtet werden.
Downloads:
- Flash Backup (Revision unbekannt - Credits: pandavova)

R4i Ultra (r4ultra.com)

Bei dieser Karte handelt es sich um einen Rebrand der Acekard 2.i. Dementsprechend können auch die Links für die Karte verwendet werden.
Wenn man ein Flash Backup der Acekard 2.i auf diese Karte schreibt (HW beachten!) kann man diese Karte in eine originale Acekard 2.i (mit einem anderen Aufkleber) verwandeln.
Downloads:
- Flash Backup (HW81)

DSTT

Es werden nicht alle DSTT Karten unterstützt, da über die Jahre unzählige Klone erschienen sind. DSTTi-Karten, also DSi-kompatible DSTT Karten werden nicht unterstützt.
Downloads:
- Flasher (für gehackte 3DS Konsolen)
- Flasher (für DS/DSi/3DS Konsolen, auf denen die Karte läuft)
- Flash Backup (MACRONIX MX29LV400B - Credits: spkuja)

R4(i) SDHC Karten von r4isdhc.com


Von dem R4isdhc.com Team werden alle RTS Lite, Dual-Core, Gold Pro, Snoopy und Upgrade Karten unterstützt, die ein rotes Banner haben in dem "2014", "2015", "2016" oder "2017" steht. Karten mit "2013" oder "New" werden NICHT unterstützt. Karten von r4isdhc.cc, r4isdhc.com.cn, r4isdhc.hk o.ä. werden nicht unterstützt.
Diese Karten sind ein Rebrand von der R4i 3DS RTS und R4i 3DS B9S. D.h. wenn man einen Flash der R4i 3DS B9S wiederherstellt kann man sie wie eine R4i 3DS B9S mit dem r4i-sdhc.com Kernel und dem Flashing Tool verwenden.
Hinweis: die unterstützten Karten von r4isdhc.com enthalten eine "Zeitbombe". Das heißt, dass der Kernel das Starten ab einem bestimmten Konsolendatum blockiert. Wenn man das Konsolendatum auf ein vorheriges Datum stellt kann man den Kernel wieder verwenden. Alternativ kann man anstelle des offiziellen Kernels YSMenu verwenden.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
- Flasher (für gehackte 3DS Konsolen)
- Flasher (für DS/DSi/3DS Konsolen, auf denen die Karte läuft)
- Flash Backup (von der Dual-Core 2014. Sollte mit allen unterstützten Karten von r4isdhc.com funktionieren)
- Flash Backup (von der Dual-Core 2017. Sollte mit allen unterstützten Karten von r4isdhc.com funktionieren - Credits: Oldsx)
- Flash Backup (von der Gold Pro 2017. Sollte mit allen unterstützten Karten von r4isdhc.com funktionieren - Credits: kamekaz3)
- Flash Backup (von der Gold Pro 2017. Sollte mit allen unterstützten Karten von r4isdhc.com funktionieren - Credits: Lilith Valentine)
- Flash Backup (von der RTS Lite 2015. Sollte mit allen unterstützten Karten von r4isdhc.com funktionieren - Credits: TobiSham)

R4i-Gold 3DS (r4i-gold.eu)

Bei dieser Karte handelt es sich um ein Rebrand der r4isdhc.com. Dementsprechend können auch die Links für die Karte verwendet werden. Es werden nur Karten dieses Herstellers mit einem "Touch! Bomberman Land" Icon unterstützt.
Wenn man den Kernel von r4isdhc.com oder r4i-sdhc.com verwenden möchte kann man den entsprechenden Flash auf diese Karte laden.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:

R4i 3DS RTS (r4i-sdhc.com)


Auch verkauft als: R4i 3DS B9S.
Wenn man eine R4i 3DS RTS in eine R4i 3DS B9S umwandeln möchte kann man einfach ein Flashbackup der R4i 3DS B9S wiederherstellen. Dann kann man auch den offiziellen Flasher verwenden.
Die R4i 3DS B9S wird direkt mit NTRBoot geflasht verkauft. Das heißt, dass man den offiziellen Flasher erst benutzen muss, wenn eine Custom Firmware installiert wurde. Ohne gehackten 3DS kann man sie nicht wieder zurück in eine DS Mode Flashkarte verwandeln.
Hinweis: neuere Karten, das heißt Karten die ab 2014 verkauft wurden, enthalten eine "Zeitbombe". Das heißt, dass der Kernel das Starten ab einem bestimmten Konsolendatum blockiert. Wenn man das Konsolendatum auf ein vorheriges Datum stellt kann man den Kernel wieder verwenden. Alternativ kann man anstelle des offiziellen Kernels YSMenu verwenden.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
- Flasher (für gehackte 3DS Konsolen)
- Offizieller Flasher (damit die R4i 3DS B9S zwischen DS Karten- und NTRBoot Modus wechseln kann)
- Flasher (für DS/DSi/3DS Konsolen, auf denen die Karte läuft)
- Flash Backup (von der R4i 3DS B9S. Sollte auch mit R4i 3DS RTS Karten funktionieren)
- Flash Backup (von der R4i 3DS RTS; auch Ntrboot kompatibles Backup vorhanden)
- Flash Backup (von der R4i 3DS RTS - Credits: RoastMM)

infinity 3 R4i (r4infinity.com)

Bei dieser Karte handelt es sich um einen Rebrand von r4ids.cn. Dementsprechend können auch die Downloads für die R4i Gold 3DS RTS verwendet werden.

M3i Zero GMP-Z003 (m3adapter.com)


Hinweis: diese Karte wird nur experimentell unterstützt weshalb man sich die Tools selbst kompillieren muss. Die originale M3i Zero wird nicht unterstützt, auf dem Aufkleber muss GMP-Z003 stehen! Die M3i Zero muss das Icon "Deep Labyrinth" oder "Rafa Nadal Tennis" haben (also mit der F_CORE für 4.1 oder 4.2 geflasht sein)! Ansonsten wird der Flashvorgang nicht funktionieren.
Da diese Karte nicht vom NTRBoot Flasher unterstützt wird und der Flasher nur als .nds-Datei verfügbar ist, muss man am 3DS den DS Homebrew Launcher verwenden um den ursprünglichen Flashinhalt der M3i Zero GMP-Z003 wiederherzustellen (möglicherweise geht das auch per F_CORE-Datei).
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
- Flash Tools (muss selbst kompilliert werden!)
- Flash Backup (nicht getestet)
- Alternatives Flash Backup (nicht getestet)

Ace3DS X (ace3ds.com)


Die Ace3DS X hat einen Schalter um zwischen DS Flashkarten- und NTRBoot Modus zu wechseln. Bei der Verwendung beider Modi muss eine MicroSD Karte im MicroSD Slot der Flashkarte sein. Bisher unterstützt sie nur boot9strap und kann nicht neu geflasht werden, um z.B. direkt mit GodMode9 geflasht zu werden.
Andere Ace3DS Karten wie die Ace3DS Plus und die originale Ace3DS unterstützten NTRBoot nicht.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
- Flash Backup (nur im Notfall benutzen! Normalerweise reicht es den Schalter umzustellen)

Ace3DS Plus (ace3ds.com)


Hinweis: der Ace3DS Plus Support ist bisher nur experimentell. Benutzung auf eigene Gefahr!
Hinweis: zum Flashen der Karte und um NTRBoot auszuführen muss eine MicroSD Karte in der Flashkarte sein.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.
Downloads:
Flash Backup (von Ace3DS Plus Revision X-D, Credits: johnwraight)
Flash Backup (von Ace3DS Plus Revision ACE)
Flash Backup (von Ace3DS Plus Revision X-D1, Credits: Craftyawesome)
Weitere Revisionen kann man bei der "MT-Card Blue Card" und der "R4isdhc.com.cn" finden.

MT-Card Blue Card


Weitere Informationen gibt es unter "Ace3DS Plus".
Ein Review zur Flashkartencombi gibt es hier.
Downloads:
Flash Backup (Revision: X-D1)

R4isdhc.com.cn


Weitere Informationen gibt es unter "Ace3DS Plus".
Downloads:
Flash Backup (weiße Karte aus "R4i-Kit B9S", Credits: zoogie)

Stargate 3DS

Die Stargate 3DS kann in den DS Modus wechseln indem man die beiden Tasten auf der Karte gleichzeitig drückt. Wenn man die Karte im DS Modus in einen 3DS steckt und am 3DS die NTRBoot Tastenkombination drückt erkennt die Karte automatisch, dass sie mit NTRBoot ausgeführt wird.
Eine Möglichkeit den NTRBoot Teil der Karte neu zu flashen gibt es derzeit nicht.
Ein Review zu dieser Karte gibt es hier.

R4i-Kit B9S

Dieses Kit kommt mit zwei Flashkarten: einer, die für NTRBoot vorgeflasht ist und einer r4isdhc.com.cn DS Mode Flashkarte. Die DS Mode Flashkarte lässt sich mit dem NTRBoot Flasher flashen. Bisher ist die Kartencombo nur in einem einzigen Shop verfügbar.
Laut einem Review funktioniert der Kernel für r4isdhc.com.cn mit der weißen Karte für DS Spiele.

R4i Gold 3DS (r4igold.cc)

Hinweis: die NTRBoot Unterstützung dieser Flashkarte ist nur experimentell. Wenn man die Karte für NTRBoot geflasht hat ist es nicht mehr möglich sie zurück in eine Flashkarte für DS Spiele zu verwandeln.
Downloads:

Action Replay DS (Datel)

Diese Methode funktioniert auch mit der Action Replay DS EZ, Action Replay DS ME und der Action Replay DSi. Es wird nichts außer einem Computer, dem USB Kabel und der Action Replay benötigt.
Downloads:
Flash Backup (R4 2013 Gold Pro; wahrscheinlich nicht unterstützt - Credits: HBDL)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nintendo Switch Homebrew GUI veröffentlicht (3.0.0)

Heute wird ein GUI für den ace_loader veröffentlicht. Auch wenn es sich hierbei nicht um einen Homebrew Launcher wie man ihn von dem 3DS o...